Startseite > Ausstellung > Inhalt

Ganzstahl-Zentrale Experimentelle Station Produktionsversorgung

Jun 14, 2018

Ganzstahl-Laborbank, einseitige Bedienstation Technische Anforderungen:

(I) Anforderungen auf dem Tisch

1. Materialien: Tischplatte ist aus 12,7 mm dicken festen Physik Board oder 16 mm dicken Epoxy-Board, das resistent gegen Öl, hohe Temperatur, leicht zu reinigen und schlagfest ist.

2. Bearbeitungsprozess: An der Außenseite der Tischplatte wird eine kleine Kreisbogenrundung ausgeführt.

4. Montage: Für die Deckfugen werden hochwertige Spezialklebstoffe verwendet.

6.14.jpg

(B) Kabinettanforderungen

1. Cabinet Material: Schrank Stahlplatte verwendet 1.0mm Shanghai Baosteel kaltgewalzte Stahlplatte, durch CNC-Werkzeugmaschinen, feine Handwerkskunst, keine Schweißpunkt ausgesetzt.

2. Schichtdicke: Die Oberfläche der Stahlplatte aller Versuchsstationen wurde elektrostatisch mit Epoxidharz pulverbeschichtet.

3. Kabinettstruktur: Es ist ein Stand-Kabinett Stil, mit guter Tragfähigkeit, mit einem leeren Raum für die einfache Wartung. Der Griff ist ein einteiliger Einbautyp, der integral mit dem Schrankkörper ohne Schweißpunkte ausgebildet ist.

4. Aktive Rückplatte: Um die Installation und Wartung der Pipeline zu erleichtern, hat die Rückplatte des Gehäuses eine Wartungsöffnung und die obere Platte ist eine bewegliche Rückplatte und eine aktive Rückplatte aus Stahlblech.

5. Eingebaute Laminate: Einlagige Laminate, einstellbar, Laminate mit 1,2 mm kaltgewalzte Stahlplatten, Epoxy auf die Oberfläche gesprüht.

6. Schrank Schublade: Schublade und Griff als Ganzes bilden Struktur, jede Schublade mit einer Silent-Limit-Funktion, Lagergewicht ist mehr als 100 kg, ist die Stahlplatte nicht weniger als 1,0 mm kaltgewalzte Stahl, die inneren und äußeren Oberflächen der Schublade muss Ring-Epoxy-Spray sein.

7. Kabinetttür: Das Türstück ist Doppelschichtstahlplatte, die Stahlplatte nimmt 1.0mm kaltgewalzte Stahlplatte an, und die Oberfläche der Stahlplatte innerhalb und außerhalb der Türplatte muss mit Epoxidharz gesprüht werden. Das Türblatt verwendet ein DTC-Scharnier und öffnet sich frei.

8. Einstellbare Füße: ABS-Spritzguss Stellfüße, tragfähig, Feuchtigkeit, rutschfest, antibakteriell, Korrosionsbeständigkeit, je nach Innenboden entsprechende Einstellung der Höhe des Gehäuses; schönes Aussehen, Design humane.

9. Scharnier: Verwenden DTC Scharniere, Öffnen und Schließen Bogen 110 °, schönes Aussehen, keine Geräusche beim Öffnen und Schließen, die Anzahl von mehr als 80.000-mal, Rost, Korrosionsbeständigkeit und erfüllen die internationalen Hardware-Industrie-Standards.

10. Führungsschienen: DTC dreiteilige Schienen, Tragfähigkeit ≥ 25 kg, zerstörende Prüfung bis zu mehr als 50.000 mal. Erfüllen Sie die internationalen Standards der Hardware-Industrie;

11. Griff: Schublade und Schubladenblende in einer Falte oder C-Typ Edelstahlgriff.


Anders als bei den Anforderungen des Labors für den Labortisch ist die Bewertung nicht gleich und die Bewertung basiert auf den unterschiedlichen Anforderungen jedes Labors. Einige Labore erfordern Arbeitsplatten, um Korrosionsbeständigkeit, Wärmebeständigkeit, Schlagfestigkeit und Abriebfestigkeit zu haben. Einige Laboratorien erfordern Flüssigkeitsabsorptionseigenschaften, Tragfähigkeit, Leitfähigkeit, Wartungsfreundlichkeit und Praktikabilität für Arbeitsplattenmaterialien. hoch.


Chemische Laboratorien, insbesondere die organische Chemie, die anorganische Chemie, biochemische Laboratorien und Analyselabors, legen besonderen Wert darauf, ob das Testbenchelement chemische Beständigkeit, Abriebfestigkeit und Wärmebeständigkeit aufweist. Es hat auch bestimmte Anforderungen an die Tragfähigkeit und ist leicht zu reinigen. Die Farbe ist mäßig. Das Physiklabor verwendet fast keine korrosiven chemischen Reagenzien, so dass die Arbeitsplatten keine Korrosionsbeständigkeit aufweisen müssen, aber die physikalische Spannung, die Abriebfestigkeit, die Schlagfestigkeit und die Wärmebeständigkeit sind sehr gefragt, und die Experimentierplatten sind ebenfalls erforderlich. Hohe Tragfähigkeit.