Startseite > Ausstellung > Inhalt

Abzugsfunktion und Behandlungsplan

May 14, 2018

Ein Abzug, auch Abzug oder Abzug genannt, ist eine Großanlage für Laboratorien, insbesondere für chemische Laboratorien. Der Zweck besteht darin, die Exposition des Experimentators gegenüber schädlichen Gasen zu reduzieren. Vollständig isoliert erfordert die Verwendung eines Handschuhkastens. Der Abzug ist eine erstklassige Barriere, um das Personal vor giftigen chemischen Dämpfen zu schützen. Es kann als ein wichtiges Sicherheits-Backup-Gerät verwendet werden, wie das Versagen von chemischen Experimenten, die effektive Emission von schädlichen Gasen, wenn chemische Dämpfe, Staub und giftige Gase produziert werden, der Abzug, der Schutz der Arbeiter und der Laborumgebung .

Entsorgung von Abzugshauben:

Absorptionsverfahren: nimmt im Allgemeinen eine physikalische Absorption an, das heißt, das Abgas wird in die zu reinigende Absorptionsflüssigkeit eingeleitet und wird erhitzt, analysiert, kondensiert und nach Sättigung der Absorptionsflüssigkeit wiedergewonnen; Diese Methode ist auf Abgas mit atmosphärischer Menge, niedriger Temperatur und niedriger Konzentration anwendbar, muss jedoch mit analytischer Heizungsrückgewinnung ausgestattet werden. Geräte, große Ausrüstung, hohe Investition.

Aktivkohle Adsorption Methode wird in der Regel angenommen: Adsorption von Abgas durch Aktivkohle, wenn die Adsorption gesättigt ist, Aktivkohle Desorption Regeneration, das Abgas nach der katalytischen Verbrennung abgeblasen, in harmlose Substanzen, erneuerbare Aktivkohle weiterhin zu verwenden. Wenn die Aktivkohle zu einer bestimmten Anzahl von Malen regeneriert wird, ist die Adsorptionskapazität signifikant verringert, und es ist notwendig, die Aktivkohle zu regenerieren oder zu erneuern.