Startseite > Ausstellung > Inhalt

Labor-Layout der Inneneinrichtung

Aug 09, 2018

Angemessene Laborplanung und Design ist besonders wichtig. Wenn Sie also ein modernes Labor aufbauen wollen, müssen Sie zunächst die Gesamtplanung des Labors formulieren und vorschlagen, die Art, den Zweck, die Aufgabe, die Grundlage und den Umfang des Laboreinrichtungsprojekts bestätigen und die verschiedenen Experimente bestätigen. Raumfunktions- und Prozessbedingungen und -umfang; Gleichzeitig müssen wir vorbereitende Arbeiten für die architektonische Gestaltung durchführen, untersuchen und diskutieren und die gleiche Natur im In- und Ausland aufnehmen.

Scope-Laborplanungs-Erfahrung, als eine selbst gemachte, entsprechend den Prozessbedingungen des Labors und verwandten Materialien, bereiten ein Programm-Aufgabenbuch vor; dann, nachdem alle Aspekte der Arbeit bereit sind, machen Sie einen guten Job in der Laborarchitektur, umfassende architektonische Gestaltung Die grundlegende Anforderung, die Trennung von Praxis und die Planungsanfrage, um ein Gefühl für Zeit zu schaffen, fortgeschrittenen Laborgebäude Blaupause, zu bieten eine solide Basis für den Aufbau von Laboren. Die wichtigsten Inhalte des Labordesigns und der damit verbundenen Vorbereitungen werden im Folgenden detailliert beschrieben.


Erste Vorbereitungen für Laborplanung und -design:

1. Die Beziehung zwischen den Gebäuden im Masterplan und der Art und Weise, wie mit den Wohnbereichen umgegangen wird.

2. Prozessplanung und Prozessablauf verschiedener experimenteller Gebäude.

3, mehrere Möglichkeiten der Ebenenkombination, ermitteln die Anzahl der Schichten des Versuchsgebäudes.

4. Wählen Sie die entsprechende Anzahl an Berührungen (einschließlich Öffnung, Tiefe, Bodenhöhe und Laufsteggröße).

5. Die Anordnung der Hauptinstrumente und -ausrüstung und die Position des Prüfstandes und des Abzugs.

6. Die Planungsmethode zwischen Labor und Seminarraum unterstützt die Planung zwischen Labor und Labor.

7. Ausrichtung des Layouts des technischen Rohrnetzes (z. B. offenes Rohr oder dunkles Rohr, vertikales Rohrnetz oder Gradrohrnetz).

8. Sensible Anfragen.

Der Laboraufbau des Labors ist wie oben beschrieben. Die oben genannten acht großen Punkte erklären die verschiedenen Aspekte des Laborinnenraums. Ich hoffe, dass es für alle sehr hilfreich ist, die Laborplanung zu verstehen!