Startseite > Ausstellung > Inhalt

Laborplanung und Designprozess

Oct 10, 2018
  1. Voraussetzung für ein umfassendes Konfigurationsdesign sind ausreichende Mittel und viel Platz. Es ist möglich, Labore zu planen, die sich in Art und Typ unterscheiden. Wie Forschungs- und Entwicklungsraum, Qualitätskontrollraum, Präzisionsinstrumentenraum, Medikamentenraum, Hochtemperaturheizraum, Vorbehandlungsraum, chemisches Labor, Probenraum usw. Geeignet für große Unternehmen und Forschungseinrichtungen.

    lab furniture10.10.jpg


  2. 2. Selektives Konfigurationsdesign: Aufgrund finanzieller und standortbezogener Überlegungen kann ein umfassendes Design nicht berücksichtigt werden. Daher können nur die entsprechenden Produkte ausgewählt und die Funktionen angereichert und geplant werden. Geeignet für kleine und mittlere Laboratorien.

  3. Nachdem alle oben genannten Faktoren festgelegt wurden, können ein Laborentwurfsplan und Planungsinhalt erstellt werden. Dann sind drei Hauptfaktoren zu berücksichtigen, die die Bauqualität in der Zukunft beeinflussen:

  4. 1. Bauweise von Einlassrohr und Abflussrohr.

  5. 2. Gesamtstromverbrauch und -verteilung im Labor

  6. 3. Der Weg des Luftkanals der Abgasanlage und die Berechnung des Abgasvolumens des Lüftermotors.

  7. Einlass- und Abflussrohrbauweise:

  8. Gebäude im Bau: Der Entwurfsplan sollte dem Architekten zur Verfügung gestellt werden. Danach sollte er entsprechend der in der Entwurfszeichnung angegebenen Position und Abstandsmaß für den Bau des Gebäudekörpers mittels verdeckter Rohrleitung oder Hängepfeife reserviert werden.

  9. Standorte, die seit vielen Jahren noch nicht fertiggestellt oder in Labors umgewandelt wurden: Da die beiden Gebäude nicht für Laborbedarf ausgelegt waren, sind die meisten ihrer eigenen Einlass- und Auslassrohre nicht für den Einsatz geeignet, sodass die Quelle gefunden werden muss der Aufnahme und Drainage. Konstruktion mit offenem Rohr oder Rohr.

  10. Gebäude im Bau:

  11. Stellen Sie die geeignete Position des Hauptschaltkastens gemäß dem Entwurfsplan ein. Dann zu jedem Labor transportieren. Ein Standort, der seit vielen Jahren noch nicht fertiggestellt oder in ein Labor umgewandelt wurde: Ermitteln Sie zunächst den vorhandenen Hauptschalter, um festzustellen, ob die Stromversorgung ausreicht. Wenn es Mängel gibt, wie die Kapazität erhöht werden kann. Entsprechend der Renovierung oder des Abteils ist der Bau während der Bauzeit mit einem dunklen Rohr oder einem hellen Rohr durchzuführen. Die Gesamtstrommenge bei der obigen Bauweise. Wie schätze ich? Bitte geben Sie den Benutzern zunächst den Energieverbrauch verschiedener Geräte an. B. die Anzahl der Stromstärken, die Größe der Leistung, um die Anzahl der Schleifen festzulegen.

  12. Der Weg des Luftkanals der Abgasanlage.

  13. 1. Gebäude im Bau: Architekten werden Wege für die Planung von Kanälen zur Verfügung gestellt. Besprechen Sie die Einrichtung einer Pipeline oder reservieren Sie sie im Voraus mit einer reservierten Bohrung.

  14. 2. Standorte, die seit vielen Jahren noch nicht fertiggestellt oder in Laboratorien umgewandelt wurden: Zuerst muss geprüft werden, ob das Gebäude selbst Rohrleitungsentwürfe hat. Falls vorhanden, kann es an die Rohrleitungsbrunnen angeschlossen werden. Umgekehrt kann der ideale Auslasslinienpfad anhand der Entfernung und des Geländes ermittelt werden.

  15. 1. Eins zu Eins 1 Gebläse zu einem Pumppunkt.

  16. 2. Ein Paar N 1 -Lüfter für mehrere Pumppunkte. Es kann auf derselben Etage oder auf verschiedenen Etagen gestaltet werden. Es kann die Anzahl der Lüfter und den Bereich der Kanäle speichern.

  17. 3, N bis N mehrere Lüfter mit mehreren Pumppunkten. Es kann entsprechend der Art des Abgases eingerichtet werden, wie z. B. das Management von anorganischen Säure- und Alkaliabgasen und organischen Abgasemissionen.