Startseite > Ausstellung > Inhalt

Abfallbehandlung Methode für biologische Sicherheit Labor

Jul 30, 2018

Der erste Grundsatz des Labor-Entsorgung ist, dass alle infektiöse Materialien im Labor dekontaminiert werden müssen. Autoklaviert oder verbrannt. Alle experimentellen Positionen der potentiell infektiösen Mikroorganismen oder tierischen Geweben unterworfen werden zu einem vorgeschriebenen Verfahren für effektive Dekontamination oder Desinfektion dieser Gegenstände bevor sie verworfen, oder in einer vorgeschriebenen Weise gewickelt und Transport zu anderen Orten, wo Verbrennungsanlagen durchgeführt werden. zu bewältigen. Die primäre Methode zur Beseitigung der Kontamination während Autoklavieren.

 

Gegenstände, die müssen dekontaminiert und verworfen werden, in Containern enthalten sein sollte, und in verschiedenen Farben markiert auch in autoklaviert Plastiktüten verpackt werden. Alternative Methoden entfernen und/oder töten Mikroorganismen werden angewendet. Entsorgung und Beseitigung Verfahren für kontaminierende Materialien und Abfälle. Infektiöse Substanzen und deren Verpackungen sollten identifiziert und separat behandelt und einschlägigen Arbeiten muss mit nationalen und internationalen Vorschriften entsprechen. Abfälle kann in folgenden Kategorien unterteilt werden.

 

(1) nicht kontaminierend (nicht-infektiösen) Abfälle, die wiederverwendet oder wiederverwendet oder als normalen Abfall entsorgt werden kann.

 

(2) kontaminierten (infektiöse) Kleie - Nadeln für hypodermatische Einspritzung, Skalpelle, Messer und zerbrochenes Glas; Diese Abfälle gesammelt in einem nicht durchbohrt Behälter mit einem Deckel und einer infektiösen Substanz gleichgestellt.

 

(3) Beseitigung kontaminierten Materialien, die wiederholt oder nach Kontamination durch Autoklavieren und Reinigung wiederverwendet werden.

 

(4) kontaminierte Materialien nach Autoklavieren verworfen.

 

(5) kontaminierten Materialien, die direkt verbrannt werden.


Der erste Grundsatz des Labor-Entsorgung ist, dass alle infektiöse Materialien im Labor dekontaminiert werden müssen. Autoklaviert oder verbrannt. Alle experimentellen Positionen der potentiell infektiösen Mikroorganismen oder tierischen Geweben unterworfen werden zu einem vorgeschriebenen Verfahren für effektive Dekontamination oder Desinfektion dieser Gegenstände bevor sie verworfen, oder in einer vorgeschriebenen Weise gewickelt und Transport zu anderen Orten, wo Verbrennungsanlagen durchgeführt werden. zu bewältigen. Die primäre Methode zur Beseitigung der Kontamination während Autoklavieren.

 

Gegenstände, die müssen dekontaminiert und verworfen werden, in Containern enthalten sein sollte, und in verschiedenen Farben markiert auch in autoklaviert Plastiktüten verpackt werden. Alternative Methoden entfernen und/oder töten Mikroorganismen werden angewendet. Entsorgung und Beseitigung Verfahren für kontaminierende Materialien und Abfälle. Infektiöse Substanzen und deren Verpackungen sollten identifiziert und separat behandelt und einschlägigen Arbeiten muss mit nationalen und internationalen Vorschriften entsprechen. Abfälle kann in folgenden Kategorien unterteilt werden.

 

(1) nicht kontaminierend (nicht-infektiösen) Abfälle, die wiederverwendet oder wiederverwendet oder als normalen Abfall entsorgt werden kann.

 

(2) kontaminierten (infektiöse) Kleie - Nadeln für hypodermatische Einspritzung, Skalpelle, Messer und zerbrochenes Glas; Diese Abfälle gesammelt in einem nicht durchbohrt Behälter mit einem Deckel und einer infektiösen Substanz gleichgestellt.

 

(3) Beseitigung kontaminierten Materialien, die wiederholt oder nach Kontamination durch Autoklavieren und Reinigung wiederverwendet werden.

 

(4) kontaminierte Materialien nach Autoklavieren verworfen.

 

(5) kontaminierten Materialien, die direkt verbrannt werden.