Startseite > News > Inhalt

Funktionsweise von Reinraumfiltern

Jul 16, 2020

Reinraumfilter ist eine Art Reinigungsanlage, die aus Multi-Elemente-Filterkern, Schale, Rückspülmechanismus und Differenzdruckregler besteht. Guangheng Clean Room stellt hier das Arbeitsprinzip und den Prozess des Filters im Reinraum vor


1564106579762967



1. Wenn der Filter arbeitet, gelangt die trübe Flüssigkeit durch den Einlass in den unteren Hohlraum des Filters und gelangt dann durch die Trennlochintrine in den inneren Hohlraum des Filterkerns, wodurch ein Zirkulationsprozess entsteht. Bei der Arbeit werden Verunreinigungen, die größer als der Spalt des Filterkerns sind, eingefangen, und die gereinigte Flüssigkeit gelangt durch den Spalt in den oberen Hohlraum und wird schließlich aus dem Auslass ausgesandt.


2. Die horizontale Trennwand im Gehäuse teilt den inneren Hohlraum in obere und untere Kammern. Im Allgemeinen befinden sich mehrere Filterelemente in der oberen Kavität, und der Zweck dieses Entwurfs besteht darin, den Filterraum voll auszuschöpfen und das Volumen des Filters zu reduzieren.


3. Wenn der Filter funktioniert, gelangt er durch den Ein- und Auslass in die Rohrleitung, um den Industriezyklus abzuschließen. Partikelverunreinigungen im Wasser sind im Filter eingeschlossen, so dass es einen Druckunterschied am Ein- und Auslass gibt. Wenn die Druckdifferenz einen bestimmten Sollwert erreicht Wenn der Differenzdrucksender das elektrische Signal an den Controller überträgt, startet die Steuerung den Antriebsmotor, öffnet den Abflussanschluss durch die Getriebekomponente und entlädt die Verunreinigungen aus dem Abflussanschluss. Nach der Reinigung des Filters sinkt die Druckdifferenz auf den Mindestwert, der Filter kehrt in den normalen Arbeitszustand zurück und startet den normalen Betrieb.


4. Die Flüssigkeit muss den Widerstand durch die Filterrückstandsschicht und das Filtermedium überwinden, so dass auf beiden Seiten des Filtermediums ein Druckunterschied besteht. Dies ist die treibende Kraft für die Filtration. Die Erhöhung der Druckdifferenz kann die Filtration beschleunigen, aber die verformten Partikel nach dem Druck Wenn der Druck groß ist, werden die Poren des Filtermediums leicht blockiert, aber die Filtration wird verlangsamt.


5. Nachdem der Kunde den Filter gekauft hat, wird es ein engagiertes Personal geben, um das Gerät zu installieren, und dann wird der Techniker es debuggen, einschließlich der Einstellung der Filterzeit und der Reinigungskonvertierungszeit. Erst nachdem das zu behandelnde Wasser in den Körper gelangt, funktioniert der Filter Das Gerät funktioniert normal. Wenn die voreingestellte Reinigungszeit erreicht ist, sendet der Antriebsmotor ein Alarmsignal, damit der Motor mit der Reinigung des Filterelements beginnt. Gleichzeitig wird das Abwasserventil geöffnet, um das Abwasser zu steuern. Der gesamte Reinigungsprozess muss nur zig Sekunden dauern.