Startseite > News > Inhalt

Wie sollte ein PCR-Labor entworfen werden?

Jul 17, 2018

Der Hauptgrund für PCR-Laboratorien besteht darin, Kreuzinfektionen zwischen Laboratorien zu vermeiden. Daher sind die Anforderungen für das Senden und Ablassen von Luft besonders wichtig. Also, wie sollten PCR-Labs entworfen werden? Als nächstes werden wir sie VOLAB vorstellen. Das Design des PCR-Labors:

7.17.jpg

Das PCR-Labor kann in zwei große funktionelle Arbeitsbereiche unterteilt werden: die vorkernige Amplifikationsregion und die Nukleinsäureamplifikationsregion.

Der Vorverstärkungsbereich umfasst den Raum für die Vorbereitung der Reagenzien und den Raum für die Probenvorbereitung. Die zwei Räume sind voneinander unabhängig und Luftwechsel kann nicht auftreten. Die beiden Räume sind gegenüber dem Außenluftdruck in einem positiven Druckzustand. Die Postnuklearsäureamplifikationsregion umfasst eine Amplifikationsregion und eine Produktanalyseregion, die unter Verwendung eines Echtzeitfluoreszenz-PCR-Instruments, eines PCR-Labors eines HIV-Viruslastmessgeräts, zu einem Raum kombiniert werden können. Wenn dieser Bereich in zwei Räume unterteilt ist, müssen die zwei Räume auch unabhängig voneinander sein, und es sollte kein Luftaustausch stattfinden. Die Nachverstärkungszone steht unter einem negativen Druck gegenüber dem Außenluftdruck.

Das PCR-Labor legt die Arbeitsbereiche entsprechend der Funktion des Instruments fest. Zum Beispiel wird die Polymerasereaktion verwendet: vier getrennte Arbeitsbereiche des Reagenzspeicher- und -bereitstellungsbereichs, der Probenvorbereitungsbereich, der Amplifikationsbereich und der Analysebereich des Amplifikationsprodukts werden eingestellt. Ist die am häufigsten verwendete Partitionierungsmethode. Wenn die Probe pulverisiert werden muss, ist es notwendig, eine Probenzerkleinerungszone hinzuzufügen; wenn eine Echtzeit-Fluoreszenz-PCR verwendet wird: die Genamplifikationszone und die Genproduktanalysezone können in einem Raum kombiniert werden; Verwenden von Probenverarbeitung, Nukleinsäureextraktion und Amplifikationsdetektion als eine. In einem automatisierten PCR-Analysator können der Probenvorbereitungsbereich, der Amplifikationsbereich und der Amplifikationsproduktanalysebereich in einem Bereich kombiniert werden, so dass das PCR-Labor im Prinzip mit fünf oder vier Zonen oder drei Zonen oder zwei separaten Arbeitsbereichen eingerichtet ist. .

Laborgeräte sind auch ein unverzichtbares Zubehör für die Arbeit. Bei der Konstruktion des PCR-Labors sollten verschiedene Instrumente und Geräte entsprechend den Anforderungen jedes Labors bereitgestellt werden, wie zum Beispiel: Zentrifuge, biologische Sicherheitswerkbank, ultra-saubere Werkbank und Probenbeladung. , Elektrophorese (Slot), Elektrotransfer-, Hybrid- oder Hybridisierungsbox, Wasserbad, DNA-Sequenzer, Mikroplattenleser und Plattenwascher.

Als eine molekularbiologische Technologie kann das PCR-Labor DNA-Fragmente amplifizieren und das DNA-Gen-Verfolgungssystem verwenden, um den Virusgehalt des menschlichen Körpers schneller und genauer nachzuweisen. Es ist eine zuverlässige Basis für medizinische Behandlung und bringt fortgeschrittene, eine schnelle und effiziente medizinische Basis.

Unsere BOKA konzentriert sich auf High-End-Custom Labs, Labormöbel, Labordesign, Renovierung und Lüftung Modifikationen. Wir halten uns an die Geschäftsphilosophie von "wissenschaftliche und technologische Innovation, das Streben nach Perfektion", "Entwicklung von Qualität, Schaffung von Marke durch Service", das Unternehmen ist bereit, mit den Kunden gemeinsam große Schritte in Richtung Gruppierung und Internationalisierung zu tun, und Fortschritte in der menschlichen Gesellschaft machen. Schaffen Sie ein besseres Morgen.