Startseite > News > Inhalt

Laborsicherheit ist keine Kleinigkeit, Elektrizität und Beleuchtung

Aug 13, 2018

今天 电 电 通风 通风 通风 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天 今天..

8.13.jpg

1. Jedes Labor muss über eine dreiphasige Wechselstromversorgung und eine einphasige Wechselstromversorgung verfügen. Der Gesamtleistungsschalter sollte eingestellt sein. Wenn das Labor nicht besetzt ist, sollte die Stromversorgung für die Innenräume unterbrochen werden.

2. Elektrische Ausrüstung für Inneneinrichtungen, wie Öfen, Inkubatoren, Kühlschränke usw., wenn diese Vorrichtungen während des Experiments verwendet werden und am Ende des Experiments gestoppt werden, können sie kontinuierlich auf der gesamten Stromversorgung des Labors sein; Wenn der Test nach dem Stopp noch ausgeführt werden muss, sollte eine dedizierte Stromversorgung vorhanden sein, die die Arbeit aufgrund der Unterbrechung der gesamten Stromversorgung des Labors nicht beeinträchtigt.

3. Jeder Prüfstand muss mit einer bestimmten Anzahl von Steckdosen, mindestens einer dreiphasigen Steckdose und einphasigen Steckdosen ausgestattet sein. Diese Steckdosen sollten über Schaltersteuerungs- und Sicherheitsvorrichtungen verfügen, um im Falle eines Kurzschlusses eine normale Stromversorgung des gesamten Raums zu verhindern. Die Steckdose kann auf dem Testtisch oder auf der Seite des Tisches platziert werden, sollte aber vom Becken und den Düsen mit Gas, Wasserstoff usw. entfernt sein und hat keinen Einfluss auf den Platzierungs- und Betriebsstatus der Laborinstrumente. Einige Labore installieren die Steckdose in der Steckdose unter dem Testtisch oder im Schrank. Diese Installationsposition ist unbequem zu verwenden, daher ist sie nicht geeignet.

4. An den vier Wänden des Labors, in Verbindung mit der Anordnung von Labortischen, Abzugshauben, Öfen usw., sollten mehrere einphasige und dreiphasige Steckdosen in geeigneten Positionen installiert werden. Diese Buchsen befinden sich in der Regel über der Ecklinie, was praktisch ist. allgemein gesagt.

5. Wegen des ätzenden Gases im chemischen Labor ist es geeigneter, den Kupferdraht für den Punktdraht zu verwenden. Aluminiumkerndrähte können im physikalischen Labor verwendet werden. Was die Verlegung des Drahtes betrifft, ist es ideal, die dunkle Verlegung des Rohres zu verwenden. Die dunkle Verlegung kann nicht nur den Draht schützen, sondern auch den Raum sauber und ordentlich machen, und es ist nicht einfach, Staub anzusammeln;

Im Allgemeinen haben die in chemischen Laboratorien verwendeten elektrischen Geräte eine geringe Kapazität und die in physikalischen Laboratorien verwendete elektrische Ausrüstung hat eine große Kapazität. Als das Labor offiziell verwendet wurde, wurde festgestellt, dass die Gesamtkapazität nicht groß genug war, so dass Platz für die Kapazität der Stromversorgung bei der Gestaltung der Stromversorgung für das Labor vorhanden war.

Es gibt ein flexibleres Labornetzteilverfahren, bei dem die Kraftübertragungsleitung durch ein hängendes Rohr geführt wird und eine Steckdose daran angebracht ist. Der Vorteil dieses Gerätetyps besteht darin, dass viele Aufsätze auf dem Boden des Hauses vermieden werden, was die Innenraumgestaltung sehr flexibel macht. Laborbeleuchtung Mindestbeleuchtungsstandard

Im Versuchsgebäude gibt es verschiedene Räume und die Anforderungen an den Kontrast sind unterschiedlich. Ein Raum, der gute Arbeit leistet, benötigt eine höhere Beleuchtungsstärke als ein Raum, der grobe Arbeiten ausführt. Wenn die Beleuchtung hoch sein soll, ist es notwendig, mehr Lampen zu installieren oder die Kapazität der Lichtquelle zu erhöhen, das heißt, die Bauinvestitionen und die wiederkehrenden Ausgaben (hauptsächlich Stromkosten) zu erhöhen.

Daher muss der Beleuchtungsstandard an die wirtschaftlichen Bedingungen und den Lebensstandard des Landes angepasst werden. Jedes Land hat minimale Beleuchtungsstandards für die Lichtplanung in Verbindung mit seinen spezifischen Bedingungen entwickelt. Der minimale Beleuchtungsstandard wurde durch umfangreiche Forschung und experimentelle Analyse entwickelt.

BOKA ist eine professionelle Laborgebäudemarke. Einschließlich grüne Forschung Gebäude Planung und Design, Labor Gesamtplanung Beratung, Labor interne Konstruktionstechnik, Labormöbel Produktanpassung, Laborgeräte Verbrauchsmaterial, Laborbetrieb Wartung, Labor Umzug, Labor Online-Shopping-Mall-Beratung, Laborlinie High-End-kundenspezifische Dienstleistungen wie die Erleben Sie Bibliothekserfahrung.