Startseite > News > Inhalt

Präventive Vorbehandlung der PCR-Labor-Verschmutzung

Jul 26, 2018

Das zentrale Problem beim Design von PCR-Laboren ist die Vermeidung von Kontaminationen. In der Praxis sind die folgenden Arten von Verschmutzung üblich: Kontamination von amplifizierten Produkten, Kontamination des genomischen Genoms, Kontamination von Reagenzien und Kontamination zwischen Standards.

Denn sobald die Verschmutzung auftritt, muss der Test gestoppt werden, bis die Quelle der Verschmutzung gefunden ist, und die Testergebnisse müssen verschrottet werden.

Muss von Grund auf neu getestet werden. Es ist daher nicht nur zeit- und umständlich, die Verschmutzung nach der Verschmutzung zu umgehen, sondern auch die menschlichen und materiellen Ressourcen zu ruinieren. Um Verschmutzungen zu vermeiden, sollten Sie daher zuerst vermeiden, nicht entfernen.

7.26.jpg

Erstens, eine vernünftige Systemeinstellung

1. Strenge Luftstromdruckregelung sorgt für unterschiedliche Druckanforderungen in verschiedenen Testzonen.

2. Angemessene Klimaanlage Lüftungsanlage Einstellung, versuchen, die Klimaanlage mit voller Übertragungsrechte zu verwenden.

Zweitens, die strenge Aufteilung des Arbeitsbereichs

1. Jedes Testfeld ist vernünftig eingerichtet

2. Jede Testfläche sollte signifikante Symbole aufweisen (wie auffällige Türreihen oder unterschiedliche Grundfarben usw.), um das Mischen von Ausrüstungsgegenständen und Reagenzien in verschiedenen Testbereichen zu vermeiden.

Drittens, strenge Handhabung

1. Versuchen Sie, die Möglichkeit zu reduzieren, sich im Testbereich nicht zu bewegen und die Kontamination zu reduzieren.

2. Verwenden Sie die Arbeitskleidung mit signifikantem Unterschiedssymbol (z. B. verschiedene Farben) in jedem Testbereich. Wenn die Arbeiter gehen, sollten sie die Arbeitskleidung dieses Gebietes nicht in andere Gebiete bringen.

3. Kontrollieren Sie streng das Personal, das das Labor betritt und verlässt. Nicht an der Prüfung beteiligtes Personal darf das Labor nicht nach Belieben betreten oder verlassen. Wenn es die Bedingungen zulassen, müssen separate Kanäle und Türen für den Zugang zu allen Testbereichen vorgesehen werden.

4. Einige Genmutationen und toxische Substanzen können im Analysebereich des amplifizierten Produkts verwendet werden, und es sollte besonderes Augenmerk auf den Sicherheitsschutz des Testpersonals gelegt werden.

5. Die Produktanalysefläche des amplifizierten Produkts ist die wichtigste Quelle für die Amplifikation von Umweltverschmutzungsprodukten. Die Abfallflüssigkeit darf nicht im Prüfraum abgeladen werden. Es ist notwendig, an einem Ort außerhalb des Labors desinfiziert und desinfiziert zu werden. Die benutzte Spitze ist Einweg. Die Daten sollten auch nach der Desinfektion und Desinfektion, z. B. dem Brennen, konsistent behandelt werden.

Viertens, die Standardoperation

1. Reinigungsarbeiten sollten zeitnah und genau sein. Nachdem der Test abgeschlossen ist, muss der Bereich sofort gereinigt werden. Neben der konventionellen Desinfektionsflüssigkeit zur externen Desinfektion oder UV-Desinfektion sollten einige Testgeräte auch autoklaviert werden.

2. Während des Testbetriebs muss der Bediener Handschuhe tragen und oft ersetzen. Darüber hinaus ist die Verwendung von Einweghüten im Betrieb auch ein effektiver Weg zur Vermeidung von Umweltverschmutzung.

3. Es ist notwendig für die Techniker des klinischen Genamplifikationstestlabors, on-the-job-Training durchzuführen, und erst nachdem das Training qualifiziert ist, können sie die Arbeit der klinischen Genamplifikation und -untersuchung durchführen.

Shenzhen VOLAB Wallaibo Technology Co., Ltd, mit dem Fokus auf den Aufbau einer One-Stop-Plattform für Labors, ist in Labor-Design, Planung, Dekoration, Labor-Lüftung Renovierung, Labormöbel und andere damit zusammenhängende Unternehmen tätig. Wir freuen uns, Ihnen zu dienen.